Wir sind kein Klüngelverein

Unser Oberguru, Richard Goerlich, „hat sich als ehemaliger städtischer Popkulturbeauftragter und Verantwortlicher für das kulturelle Rahmenprogramm zur FIFA-Frauen-Weltmeisterschaft 2011 in Augsburg einen Namen für hochqualitative Eventkonzeptionen und – durchführungen gemacht. Beim Bayernslam 2013 zeichnete er als Mitveranstalter verantwortlich, ebenso für die aktuelle Slam-Reihe Grand Slam. Er hat die „Fußballiade 2015“ in Landshut für den Bayerischen Fußballverband betreut und in seinem Leben nach eigenen Angaben gefühlt 10.000 Parties & Konzerte veranstaltet. Er ist im Team Slam 2015 zuständig für das Marketing. Das reicht ja wohl!

Nicht erwähnt auf der SLAM 2015-Seite (auf obigen Text klicken) wird, dass der Richard der Inhaber der Firma „Because we care“ war, bei der Murat Akartunas gearbeitet hatte, der jetzt zum Modular-Kernteam gehört. Und unser Oberguru selbst hat sich jetzt sogar bis zum „perönlichen Referenten des Oberbürgermeistershochgeschl… äh …gearbeitet.

Was das alles damit zu tun hat, dass der Herr Gribl neuerdings voll auf Jugendliche und Festivals in einem Landschaftschutzgebiet steht, wissen wir auch nicht so ganz genau, auf jeden Fall darf der Richard für den OB Beruhigungspillen an die Bürger verteilen:

görlich03062016

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s