Das Leben ist ein Wunschkonzert

Wir vom Stadtjugendring kriegen den Hals einfach nicht voll. Obwohl wir schon jählich 75.000 Euro Steuergelder von Herrn Gribl für unser Festival dafür geschenkt bekommen, dass wir den Wittelsbacher Park wirklich jedes Jahr plattwalzen dürfen und 500.000 Euro weitere Steuergelder durch „trickreiche Buchungen“ einfach so verschwinden lassen haben, stellen wir Forderungen nach mehr Wertschätzung, die uns unser großer Mentor, der Augsburger Oberbürgermeister, sicherlich erfüllen wird, weil er ja 35.000 Euro abzwackt, um die Kongresshalle indirekt zu subventionieren:

Wunschkonzert 30.05.2016

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s